Das Moderamen ist die ständige Vertretung der Synode, solange diese nicht versammelt ist. Es führt die laufenden Geschäfte und vertritt den Synodalverband nach außen. Aufgaben des Moderamens sind unter anderem die Ausführung von Beschlüssen der Synode, die Verwaltung der Einrichtungen des Synodalverbands, bei Streitigkeiten innerhalb der Kirchengemeinden zu vermitteln sowie Miet- und Pachtverträge zu genehmigen.

Das Moderamen besteht aus dem Präses, dem stellvertretenden Präses und drei Beisitzern. Sie werden von der Synode alle sechs Jahre neu gewählt.

Aktuell sind im Moderamen vertreten:

Pastor Frank Wessels (Präses)

Pastor Johannes Miege, Borssum (stellv. Präses)

Pastorin Steffi Sander, Hinte

Erika Stomberg, Upleward

Martin Wegbünder, Hinte